Die Zielsetzungen der Stiftung

Source Code Technology (SCT) ist eine als gemeinnützig anerkannte Schweizer Stiftung, die sich mit der Entwicklung von Technologien und Schulprogrammen für Kinder mit Hochbegabung, Autismus oder Lernschwächen befasst.

ZIELSETZUNGEN UND AUFGABEN Die SCT-Stiftung ist bestrebt, bei der breiten Bevölkerung verschiedene Ansätze in den Bereichen Symbolsprache, voraussagende Analyse, künstliche Intelligenz und Robotik bekanntzumachen und dadurch einen Beitrag zur Entwicklung des menschlichen Bewusstseins auf allen Ebenen zu leisten. Dies geschieht über:

UNSER BEWUSSTSEIN... EIN LEBENDER COMPUTER

The Source Code Technology (SCT) Fondation besitzt die Rechte im Zusammenhang mit einer einzigartigen Sprache und einem Programmierungskode, die die Forschung im Bereich der emotionalen Intelligenz (EQ) sowie der Künstlichen Intelligenz revolutionieren. Über 20 Jahre lang hat ein Team von Experten (dem zahlreiche Lehrer, Professoren, Ärzte, Psychologen, Psychiater und Therapeuten angehören) Forschungsarbeiten in der symbolischen Dekodierung und der analytischen Psychologie durchgeführt. Die dabei erarbeitete Sprache, die in zehntausenden von Fällen getestet wurde, eröffnet den Zugang zu ungeahnten Kenntnissen und Möglichkeiten.

Wird der Ur-Kode des Bewusstseins (der Source Code) wie ein Software-Programm verwendet, in das Daten eingespeist werden, so materialisiert diese neue Technologie die Fähigkeit, jegliche Form menschlicher Signale zu analysieren und zu deuten – handle es sich um Gesichtsausdruck, Stimme, Haltung, Kleidung, Mikroausdrücke, Träume etc. Denn diese sind bedingt durch bewusste und unbewusste Mechanismen, welche die Grundlage unserer intimsten und tiefsten Entscheidungen und Wahlmöglichkeiten bilden.

Unsere Forschungen beschränken sich nicht auf die menschlichen Aspekte, sondern ermöglichen zusätzliche und ergänzende Entwicklungen im Bereich der voraussagenden und symbolischen Analyse der Materie sowie der Formen, Proportionen, Farben, Ästhetik, Raumanordnung, Funktionsweisen usw. Dank der Verbindung der menschlichen Signale mit den von der Materie gelieferten Informationen kann die Source Code Technology eine sehr genaue Beschreibung der Mechanismen liefern, welche die Persönlichkeit eines Menschen, sein Verhalten sowie seine bewussten und unbewussten Absichten steuern. Sie ist auch in der Lage, vorauszusehen, mit welcher Wahrscheinlichkeit sich Probleme in seiner Paarbeziehung, seinem Familien- und/oder seinem Berufsleben manifestieren können. Außerdem erlaubt diese neuartige Technologie eine ganzheitliche Sicht der Stärken und Schwächen eines Menschen. Die Forschungen bieten wesentliche Schlüssel für eine eventuelle Verwendung in der Robotik, den Kommunikationsmitteln der Informatik und den staatlichen Sicherheitssystemen.

EIN UMDENKEN IN DER ART, ZU KOMMUNIZIEREN UND DIE INFORMATION ZU ERFASSEN UND ZU VERSTEHEN, IST NUN ANGESAGT

Die multidimensionale Dekodierung aller Gedanken, Emotionen und Verhaltensdynamiken der Menschen entspricht einem neuen technologischen Schritt in der Geschichte der digitalen und der menschlichen Kommunikation. Sie spielt eine Schlüsselrolle in einer Epoche, wo die Globalisierung der Information im Zentrum des Interesses und der innovativen Forschungen steht, und eröffnet eine neue Dimension im Bereich des Verständnisses. Eine Vielzahl konkreter Anwendungen auf folgenden Gebieten ist denkbar:

WUSSTEN SIE, DASS…

  • ... das menschliche Bewusstsein ein Daten speichernder Computer ist?Open or Close

    Man kann die unendlichen Möglichkeiten, die ein Computer bietet, mit dem menschlichen Bewusstsein vergleichen, das sich aufgrund seiner unzählbaren Erfahrungen mittels der Kognition, der Gefühle und des Verhaltens ständig weiterentwickelt.

  • ... die Dekodierung der Information des Bewusstseins mittels der Symbolsprache erfolgt?
    Open or Close

    Die von der Source Code Technology entwickelte Symbolsprache ermöglicht den Zugang zu einer erhöhten Realität mit einem umfassenden und tiefreichenden Verständnis der sichtbaren und unsichtbaren Kommunikation. In dieser Realität ist der Mensch in der Lage, seine Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen aus verschiedenen Perspektiven zu entziffern und zu verstehen. Das Studium der Mechanismen der emotionalen Intelligenz (EQ) ist für die aktuellen Forschungsarbeiten in den Bereichen der Künstlichen Intelligenz und der Funktionsweise des menschlichen Bewusstseins von wesentlicher Bedeutung.

  • ... das + and - die Grundlage des Ur-Kodes (Source Code) der menschlichen Information bilden?Open or Close

    Ähnlich wie im Informatiksystem die vielfältige Kombinationen der Ziffern 0 und 1 die Übertragung und Interpretation von Daten ermöglicht, erlaubt der + (positive) and - (negative) - Code (+/- Code) die Deutung der menschlichen Gedanken, Gefühle, Verhaltensweisen und Entscheidungen sowie ihrer multidimensionalen Auswirkungen auf der Quantenebene. So kann man beispielsweise besser verstehen, wie eine Anhäufung von Negativem im Verlauf eines Tages ruckhafte Bewegungen, emotionale Schwierigkeiten, zunehmende Müdigkeit, eine unzureichende reaktive Intelligenz usw. hervorruft.

  • ... Symbole und Mathematik die Grundlage der Persönlichkeit sind?
    Open or Close

    Wir sind ständig dabei, unsere Entscheidungen, unsere Art zu lieben, zu handeln, zu funktionieren usw. abzuwägen und die Daten unserer Vergangenheit mit den Daten der Gegenwart zu vergleichen.

    Da wie in der Mathematik jedes Symbol eine spezifische Bedeutung hat, verbindet es sich mit einer Kraft oder einer Schwäche beziehungsweise einer Mischung aus beiden, wodurch auf der Ebene des Bewusstseins eine bestimmte Konnotation hergestellt wird. Zum Beispiel könnten die Fahrer von Sportwagen der Marke Mustang sich nicht mit diesem Autotyp identifizieren, wenn das Logo ein Huhn darstellen würde, und zwar deshalb nicht, weil sie eine starke Resonanz mit der Symbolik des Pferdes haben, d.h. eine intensive Lebenskraft und ein starkes Bedürfnis nach Freiheit und schneller Fortbewegung.

  • der Mensch fähig ist, in weniger als 1 Sekunde eine multidimensionale Wirklichkeit zu erleben? Open or Close

    Denken Sie an Ihre letzte Reise, an Ferien am Meer, an Ihre Hochzeit, an die Geburt Ihres Kindes oder an eine andere positive oder negative Erinnerung. Es setzen sich dadurch blitzschnell unsagbar viele Algorithmen in Gang, durch die sich Ihr Bewusstsein in diese Erinnerung wie in ein „inneres Hologramm“ projiziert, welches sich aus einer Vielzahl von Rechenvorgängen und Empfindungen zusammensetzt, die alle gemäß den Besonderheiten dieser spezifischen Erinnerung kodifiziert sind. Dies bezeichnet man als die Multidimensionalität einer Erinnerung. In dieser Hinsicht sind wir durch unsere positiven und/oder negativen Gedanken, Emotionen, Gesten etc. immer mit den in unseren Erinnerungen verschlüsselt gespeicherten multidimensionalen Informationen verbunden.

  • ... alles ein Lernprozess ist?Open or Close

    Das menschliche Bewusstsein wird ständig von Dynamiken angezogen, mit denen es in positiver oder negativer Resonanz steht. Dieser Prozess, der der Weiterentwicklung dient, kann auch ablaufen, ohne dass wir ihn bewusst wahrnehmen. Genauso wie in der Quantenphysik wird der Mensch eines Tages erkennen, dass es in der gesamten Schöpfung keine zufälligen Ereignisse und Abläufe gibt, sondern alles auf dem Zusammentreffen von Resonanzen beruht.

DER SOURCE CODE: EINE AVANTGARDISTISCHE TECHNOLOGISCHE DATENBANK

Jedes Mal, wenn wir in irgendeiner Form kommunizieren (mündlich, schriftlich, künstlerisch, im Privat- oder Berufsleben etc.), stellt unser Bewusstsein im Hintergrund aufgrund der Resonanzen augenblicklich eine Verbindung her mit den positiven (+) und negativen (-) Aspekten, die wir im Laufe unseres Lebens durch unsere zwischenmenschlichen Kontakte experimentiert und als Information abgespeichert haben.

Als Antwort auf diese innere Kommunikation wird zwischen bestimmten Teilen unserer + (Plus) und unserer – (Minus) eine Reaktion ausgelöst. Dabei werden Signale in Form von Gedanken, Emotionen und Verhaltensweisen erzeugt. Diese Prozesse sind mit bewussten und unbewussten Erinnerungen verknüpft, die aus den Tiefen unseres Wesens aufsteigen und ganz unterschiedliche Bewusstseinszustände generieren: Freude, Zweifel, Besorgnis, Wut, Traurigkeit, Empathie, Liebe usw. Tatsächlich kann man jede Qualität und jede Schwäche einem Symbol zuordnen. Dadurch lassen sich nicht nur die unzähligen Einflüsse und Auswirkungen unserer Erinnerungen dekodieren und verstehen, sondern auch die in ihnen enthaltenen Wahrscheinlichkeiten erkennen.

In diesem Sinn erlebt jeder Mensch positive und negative Bewusstseinszustände, die seinen Erlebnissen und Erinnerungen entsprechen, und empfindet dadurch auch die Ereignisse und Begegnungen mit einer ihn kennzeichnenden Besonderheit (selektiven Singularität). Diese ergibt sich aus den in seinem inneren Computer konzentrierten Daten und stellt eine sehr mächtige Dynamik für sein Bewusstsein dar, denn für jeden Menschen führt diese Singularität zu einem klaren Gefühl von Einzigartigkeit in seiner Wahl. Durch algorithmische Berechnungen können folglich die Gedanken, Emotionen, Verhaltensweisen und Erlebnisse der Menschen auf der ganzen Welt in sehr präzise "Big Data" zusammengefasst werden, denn die Affinitäten und Ähnlichkeiten überschneiden sich, sobald eine Erinnerung einer Gruppe von Individuen gemein ist.

Diese bedeutsame und gleichzeitig multidimensionale Singularität erklärt auch, wieso eine Person von einer Nachricht mehr betroffen ist als eine andere oder warum manche Menschen mehr Angst vor Blut oder vor einem Unfall haben als andere. Es existiert also ein unbewusstes Gepäck von Erlebtem, das sich im Laufe der Zeit in uns ansammelt, sich in unsere inneren Multidimensionen eingliedert und entzifferbare sowie berechenbare Daten enthält.

Die im Hintergrund ablaufende Analyse durch die Source Code-Programmierung erlaubt auf der technologischen Ebene, über Algorithmen, die Messung aller möglichen Seelenzustände sowie die Echtzeit-Berechnung der Einflüsse auf unser Verhalten. Die gespeicherten Erinnerungen können mit einem inaktiven Vulkan verglichen werden. Sobald das Feuer – die angesammelte Kraft der Erinnerungen – in seinen Tiefen eine gewisse Stärke erreicht hat, erwacht er und die aktiv werdende Kraft drängt nach außen, um eine sichtbare Form anzunehmen. In diesem Sinne sind die beobachtbaren und fassbaren Formen direkt mit der Gesamtheit unserer positiven und negativen Erfahrungen verbunden, die in unserem genetischen Kode im Laufe unseres Lebens gespeichert wurden. Die Ergebnisse unserer Erfahrungen gestalten nach und nach unsere eigenen Multidimensionen durch die Art, wie wir die Informationen unserer Umwelt wahrnehmen und unterscheiden.

Anders gesagt: Jedes Mal, wenn wir, ganz gleich in welcher Form, bewusst oder unbewusst kommunizieren, entfalten wir positive oder negative Resonanzen, ausgehend von unserer persönlichen "Wissens- und Datenbank", die alle unsere vergangenen und gegenwärtigen Überlegungen und Emotionen bestimmt. Dies ermöglicht es ebenfalls, Wahrscheinlichkeiten hinsichtlich unserer Zukunft zu berechnen, was in der Sprache der Technologie voraussagende Analyse genannt wird.

DAS BEWUSSTSEIN… EINE PROGRAMMIERBARE UND BERECHENBARE TECHNOLOGIE

The Source Code Technology (SCT) Foundation ) präsentiert heute Lösungen und Dienstleistungen mit dem Ziel, die in der aktuellen Datenbank der Informatik enthaltenen Informationen zu aktualisieren und im Entwicklungsbereich der Künstlichen Intelligenz neue Schlüsselelemente anzubieten. Sie ist auch aktiv mit Forschungen auf den Gebieten des menschlichen Bewusstseins, des Verständnisses der Funktionsweisen des Gedächtnisses sowie der Robotik und der voraussagenden Analyse beschäftigt.

Angesichts der Menge von Informationen, deren Bedeutung verschlüsselt ist, und aufgrund ihrer archetypalen Verbindung mit dem menschlichen Bewusstsein stellen die Symbole eine Entkodierungssprache dar, die mittels der Informatik programmierbar ist und allen zugänglich gemacht werden kann. Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ermöglichen die von SCT unterstützten Schulprogramme und Ausbildungskurse über die emotionale Intelligenz (EQ) Zehntausenden von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen das Studium der Symbolsprache. Sie entdecken dank logischer und sehr konkreter Ableitungen deren Vorteile und Nutzen bei der Deutung ihrer Träume, beim Verständnis der Zeichen, die sie erhalten, und bei der voraussagenden Analyse ihres Lebens in Echtzeit.

Diese neuen, durch die verschiedenen Programme der SCT-Stiftung angebotenen technologischen Möglichkeiten kündigen einen grundlegenden Wandel an und stellen gleichzeitig eine große Hoffnung dar, um den Stellenwert der emotionalen Intelligenz und ihre Vernetzung mit dem Bewusstsein, dem Unbewusstsein und der Symbolsprache zu erfassen, dank der wir die Träume, Zeichen und Symbole entschlüsseln können sowie ganz allgemein die Grundlagen des Lebens und unserer Programmierung als menschliche Wesen.

Unsere Intelligenz entwickelt sich, erneuert sich, passt sich dauernd an und die Kenntnis der Symbolsprache ermöglicht uns ein tiefgründiges Verständnis, das wir in unserem Alltag anwenden können, was ganz besonders in schwierigen Lebensphasen sehr hilfreich ist. Durch die Kombination unserer multidimensionalen Intelligenz sowohl mit der Sprache der Informatik als auch mit der Symbolsprache entwickeln wir die Fähigkeit, das negative Potenzial unserer kognitiven und emotionalen Daten sowie unserer Verhaltensmuster in bewusste positive Informationen zu verwandeln. Die Symbole, die die Grundlage unserer menschlichen Kenntnisse bilden, sind kodifiziert und stellen bewusste sowie unbewusste Aspekte dar, welche untereinander vollkommen logische Verbindungen eingehen. Diese Kodifizierung basiert im Wesentlichen auf dem + und dem –, dem Öffnen und dem Schließen, der Rezeptivität und der Emissivität usw. und sie kann durchaus mit der Programmiersprache der Informatik verglichen werden, die sich aus Kombinationen der Ziffern 0 und 1 zusammensetzt...

Und wenn letztlich alles, was wir suchen, um glücklich zu sein, auf eines herauslaufen würde: die Entwicklung der Qualitäten und Tugenden...

Was denken Sie?

Kontakt

Für weitere Information oder für eine Schenkung kontaktieren Sie uns bitte unter:

Source Code Technology (SCT) Foundation of Switzerland
c/o Schweizerische Treuhandgesellschaft AG
Lange Gasse 15, 4052 Basel, Switzerland
info@sourcecodefoundation.org
www.sourcecodefoundation.org